Petplay-Varianten: Dogplay

Was für das Ponyplay gilt, ist auch auf andere Tierrollenspiele übertragbar. Ich werde an dieser Stelle über meine Erfahrungen und Erlebnisse auf diesem Gebiet berichten.

Ebenso häufig wie Ponyplay ist das Dogplay unter den Rollenspielern verbreitet. Für viele Sklaven ist die Erniedrigung zum Hund das absolute Erlebnis. 

Ich liebe Hunde.

Ein Hund ist unterwürfig und treu, er tut alles für sein Frauchen. Dieses Gefühl, das ich sehr genieße, vermag mir kein Mensch zu vermitteln. Auch beim Dogplay werden die typischen Elemente der realen Haltung, Erziehung und Ausbildung von Hunden nachempfunden. Es gibt Wachhunde, Hütehunde, verspielte Welpen…

Notwendige Utensilien für den Anfang bekommt man einfach und günstig in jeder Zoohandlung. Es ist jedes Mal ein Vergnügen für mich, mit meinem tierischen Partner ins Fachgeschäft zu gehen um das notwendige Zubehör anzuprobieren, wobei natürlich ausgiebig die Beratung des Fachpersonals gefordert wird.

Das Halsband sollte zwar einen gewissen Komfort bieten, aber zweckdienlich sein. Die Länge und Stabilität der Leine ist vor Ort zu überprüfen.  Also  probieren! Genauso wichtig ist es die Näpfe für Fressen und Wasser dem Hund anzupassen. 

Wer sein Hundedasein so richtig genießen will, kann sich in speziellen Shops von der Hundemaske über Pfötchenhandschuhe bis zum passenden Hundeschwanz und natürlich auch dem entsprechendem „Fell“ alles erwerben, was für seine Verwandlung notwendig ist.

Sonst hat so ein Hund ja nicht viel zu lachen. Er braucht eine konsequente Erziehung und eine starke, ihn führende Persönlichkeit. Ihr kann er sich unterordnen, seine Selbstbestimmung abgeben, und wenn er gehorcht ein abwechselungsreiches, reizvolles Hundeleben genießen. 

Auch mit meinem menschlichen Hund geht es nach draußen. Wir können ganz brav an der Leine „Gassi gehen“ oder auch über die Wiese tollen und Stöckchen werfen …

Zugegeben, manchmal landet selbiges dann auch im Bach. Na ja, ist ja nicht mein Problem, wiedergebracht muss das Stöckchen auf jeden Fall werden!

 Eure Outdoor-Herrin Wiebke

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: