Willst Du erzogen werden?

Suchst Du eine Herrin, die Dich erzieht?
Gefallen Dir meine Methoden und Vorstellungen von braven Sklaven, die Du hier ließt?
Dann bewirb Dich bei mir!

0900 555 8740

1,99 EUR aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend.

Yahoo-Messenger: herrin.wiebke

Wie läuft so eine Erziehung ab?

Ich erziehe Sklaven momentan vor allem per Cam, Chat und am Telefon. Darin habe ich sehr viel Erfahrung und bin der Meinung, dass man so vom Anfänger bis zum Erfahrenen Sklaven allen die nötigen Schritte in ein unterwürfiges Leben nahe bringen kann.
Die Kombination aus diesen Kommunikationsmitteln macht es darüber hinaus möglich, auch weiter entfernte Sklaven zu erziehen.
Ich erziehe nie ausschließlich im Chat! Chat und Cam sind Ergänzungen zur Telefonerziehung. Sieh dies als das Tribut für die Herrin an.

Sind reale Treffen möglich?

Ich habe ein schönes Grundstück, dass sich besonders für Outdoor-Erziehung eignet, aber die Nachfrage ist riesig, deshalb bestelle ich hierhin wirklich nur handverlesene Sklaven, die mein volles Vertrauen genießen und es sich erarbeitet haben. Für Dich heißt das konkret erst einmal: nein!

Mehr Informationen über meine Methoden

Mein Telefon-Erziehungs-Blog
Premium Fetisch-Telefonsex

6 responses to this post.

  1. Posted by Frank on 28. September 2009 at 4:50 pm

    Hallo Lady Wiebke,

    ich bin gerade auf Ihre Homepage stoßen.
    Ich möchte meine Vorlieben für Petplay ausprobieren und suche daher eine passende Lady mit dem passenden Grundstück.
    Telefonsex ist leider nicht so mein Ding.
    Würde mich gerne real leiten und erziehen lassen.

    Ich habe schon einige Erfahrungen als Sklave gemacht , aber der Drang als Tier gehalten zu werden interessiert mich sehr.

    Ich würde mich freuen wenn Sie so etwas realisieren können.

    Frank

    Antworten

  2. Posted by herrinwiebke on 28. September 2009 at 8:28 pm

    Hallo Frank,

    eine reale Erziehung auf meinen Grundstück biete ich momentan nur handverlesenen Sklaven an, da ich z.Z. nicht mehr aktiv in einem Studio arbeite, sondern nur noch ausschließlich privat.

    Ich kann allerdings dabei helfen, Neugierige und Anfänger einzuführen und vorzubereiten und sie dabei unterstützen, eine echte Herrin in ihrer Nähe zu finden. Vielleicht wäre dies für dich ja interessant?

    Antworten

    • Posted by Frank on 29. September 2009 at 8:22 am

      Hallo Lady Wiebke,

      vielen Dank für die Mail.

      Die “ handverlesenen“ Sklaven sind wirklich zu beneiden wen sie von solch einer schönen Lady erzogen werden !
      Vielleicht habe ich ja auch einmal das Glück !

      Ich finde es wirklich sehr nett wenn Sie für mich eine strenge und fachkundige Herrin finden könnten mit/bei der ich meine Vorlieben für Erziehungsspiele im Stall und Outdoorbereich ausleben kann.

      Wo befindet sich denn Ihr Grundstück und was gibt es dort an „Spielmöglichkeiten „?

      Freue mich über eine Info von Ihnen.

      Frank

      Antworten

  3. Posted by Frank on 30. September 2009 at 5:56 pm

    Hallo Lady Wiebke

    sorry, ich möchte nicht nerven aber konnten Sie schon eine passende dom. Lady für eine Session finden ?
    Kann ich irgendwo etwas mehr über die tolle Lokation finden.

    Können Sie beschreiben wo sich diese Lokation ungefär befindet ?

    Danke in voraus.

    Frank

    Antworten

  4. Posted by herrinwiebke on 1. Oktober 2009 at 7:17 pm

    Du nervst gewaltig, mein lieber Frank!
    Welche Dreistigkeit lässt Dich annehmen, ich würde auch nur einen einzigen Finger rühren, Dir eine Herrin zu beschaffen? Und dann noch danach zu drängeln und zu quängeln?
    Ich sagte, ich kann Dir dabei helfen, aber diese Dienste mache ich nicht zum Wohlgefallen. Meine Sklaven wissen, was sie mir bieten müssen und entsprechend kümmere ich mich auch um sie. Aber da Dir ja sogar ein Anruf bei mir schon zu teuer ist, sehe ich darin einfach nur, dass du die völlig falsche Einstellung hast!
    Dir geht es einzig um deine eigene Geilheit und ich bin nicht dazu da, diese zu befriedigen!
    Du bist nicht mein Sklave, ich kenne dich nicht, nur weil Du mich hier mit Kommentaren zuschüttest und mir meine Zeit raubst.
    Entweder bewirbst Du dich ordentlich bei mir und dazu gehört es auch, dass wir telefonieren und ich dich kennenlerne oder du lässt mich in Frieden!

    *ziemlich erbost*
    Herrin Wiebke

    Antworten

  5. Posted by michael winzer on 17. März 2011 at 12:17 am

    Hallo Lady Wiebke, eine pers. frage habt ihr einen freund… interesse an kontakt u. austausch ?
    vielen dank !

    viele grüße

    michael

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: